Skip to main content

Lorem ipsum dolor

Geburt eines Kindes – Geschenkideen, die begrüßen & begleiten!

Welches Geschenk soll man zur Geburt eines Kindes machen? In der Regel haben sich die Eltern lange auf diesen Moment vorbereitet. Die Erstlingsausstattung steht im Schrank, das Kinderbett ist mit niedlichem Bettzeug und Spieluhr dekoriert, Nestchen, Babyschale, Kinderwagen, Schnuller, Fläschchen und Windeln sind gekauft. Man kann davon ausgehen, dass das Neugeborene kurz nach der Geburt bereits einen ganzen Zoo von Kuscheltieren hat, die von Nachbarn, Freunden und Verwandten mitgebracht wurden. Es ist also eine neue Idee gefragt. Alternativ kann ein klassisches Geschenk so vorbereitet werden, dass es sich von der Masse abhebt und einen Ehrenplatz erhält, weil es etwas ganz Besonderes ist.

Vor allem die engsten Verwandten wollen dem neuen Familienmitglied etwas schenken, das es lange begleiten wird. Die Kuscheldecke oder das Kuscheltier ist hier keine schlechte Idee. Wir zeigen dir, wie beide Varianten auch zur Lieblingskuscheldecke und zum Kuscheltier werden. Außerdem haben wir viele ungewöhnliche Ideen gesammelt, mit denen du die Eltern überraschen kannst.

Nicht nur das Baby will begrüßt werden, auch Mama und Papa werden mit Geschenken und Blumen bedacht. Oft wählt man für die Erwachsenen etwas Nützliches, das sie in der ersten Zeit mit dem Baby gebrauchen können. Das Geldgeschenk gilt als einfallslos, aber das muss nicht so bleiben, wenn du es z.B. individuell verpackst und mit selbstgemachten Details und originellen Glückwünschen versiehst.

Bei uns gibt es unzählige, stilvolle, niedliche, lustige und auch nützliche Geschenkideen zur Geburt eines Kindes. Kleiner Tipp: Frag die werdenden Eltern am besten im Voraus, welche Dinge ihnen noch fehlen und was sie auf keinen Fall mehr gebrauchen können. Mit diesen Tipps aus erster Hand kannst du auf dem Portal einen passenden Vorschlag mit dem gewissen Etwas heraussuchen. Aber auch ohne Recherche werden sie fündig. Wir haben außergewöhnliche Geschenkideen für dich parat, auf die sonst niemand kommt.